5117105-2022

Bediener von Hubarbeitsbühnen (Anfänger)

Befähigungsnachweis für den Umgang mit fahrbaren Hubarbeitsbühnen

Präsenz Training
2 Tage
Austausch mit Experten
Präsenz Training

Es ist eine der wichtigsten Aufgaben und eine Verpflichtung eines jeden Beschäftigten, auf die Sicherheit und die körperliche Unversehrtheit des anderen zu achten. In diesem Bestreben wurden sicherheitstechnische Anforderungen für Hubarbeitsbühnen erarbeitet. Mit der Einführung des DGUV Grundsatz 308-008 im April 2010 wurde erstmals von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) eine einheitliche Grundlage für die Ausbildung und Beauftragung von Bedienern von Hubarbeitsbühnen erlassen. Oberstes Ziel unserer Ausbildung ist es, Ihnen und Ihrem Unternehmen ein Höchstmaß an Arbeitssicherheit zu bieten.

Inhalte

1. Tag: Theoretische Ausbildung #Rechtliche Grundlagen und Regeln der Technik #Aufbau, Betrieb, Funktion und Einsatzmöglichkeit verschiedener Bauarten #Aufstellung/Inbetriebnahme der Maschine am Arbeitsort, tägliche Einsatzprüfung #Arbeiten mit der Maschine #Sondereinsätze, Unfallgeschehen #Theoretische Prüfung 2. Tag: Praktische Ausbildung #Einweisung/Arbeitstägliche Sicht- und Funktionsprüfung #Standsicherer Aufbau (nur bei Geräten mit Abstützung) #Standsicheres Verfahren (ohne Abstützung) #Einüben der Steuerungsfunktionen und der Funktion "Notablass" #Praktische Abschlussprüfung

Dauer

2 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Die Ausbildung richtet sich an zukünftige Bediener, die noch keine Kenntnisse im Umgang mit fahrbaren Hubarbeitsbühnen besitzen.

Voraussetzung

  • Mindestalter 18 Jahre (bei fachlicher Aufsicht auch unter 18 Jahre möglich)
  • Körperliche und geistige Eignung

Abschluss

Zertifikat und Befähigungsnachweis der TÜV SÜD Akademie

Hinweis

Bitte bringen Sie Sicherheitsschuhe und wetterfeste Kleidung für den Praxisteil mit.

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben den Fahrerausweis zum Bedienen von Hubarbeitsbühnen.
  • Sie erfüllen die Anforderungen der DGUV 308-008 (BGG 966).
  • Sie meistern durch die fundierte Grundlagenausbildung Ihre Tätigkeit im Bedienen von Hubarbeitsbühnen.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


17.11.2022 - 18.11.2022
Leipzig

Genügend freie Plätze

498,61 €

Veranstaltungsnummer

5117105-22-0013

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Wiesenring 2
04159 Leipzig

Unterrichtsplan

17.11.2022 | 09:00 - 12:15
17.11.2022 | 13:15 - 18:15
18.11.2022 | 09:00 - 18:15

Preis

Teilnahmegebühr
419,00 €

Nettosumme

419,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
79,61 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

498,61 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

23.11.2022 - 24.11.2022
Mannheim

Genügend freie Plätze

498,61 €

Veranstaltungsnummer

5117105-22-0019

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Dudenstr. 28
68167 Mannheim

Unterrichtsplan

23.11.2022 | 09:00 - 12:15
23.11.2022 | 13:15 - 18:15
24.11.2022 | 09:00 - 18:15

Preis

Teilnahmegebühr
419,00 €

Nettosumme

419,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
79,61 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

498,61 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

21.12.2022 - 22.12.2022
Weiden

Genügend freie Plätze

498,61 €

Veranstaltungsnummer

5117105-22-0017

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Albert-Einstein-Str. 5
92637 Weiden

Unterrichtsplan

21.12.2022 | 08:00 - 11:15
21.12.2022 | 12:15 - 17:15
22.12.2022 | 08:00 - 17:15

Preis

Teilnahmegebühr
419,00 €

Nettosumme

419,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
79,61 €

Endpreis inkl. 19 % MwSt.

498,61 €

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen