5111111-2022

Gefahrgutfahrer-Auffrischungsschulung

Jetzt ADR-Bescheinigung verlängern

Präsenz Training
1,5 Tage
Austausch mit Experten
Präsenz Training

Fahrzeugführer von Fahrzeugen zum Gefahrguttransport können mit diesem 1,5-tägigen Kurs und bestandener Prüfung ihre noch gültige ADR-Bescheinigung für einen weiteren Gültigkeitszeitraum verlängern. In dieser Fortbildungsschulung erhalten Sie eine Auffrischung Ihrer erworbenen Kenntnisse zum vorschriftsmäßigen und sicheren Gefahrguttransport und werden über aktuelle Neuerungen zu den Gefahrgutvorschriften informiert. Ein Schwerpunkt der Schulung sind die Pflichten und Verantwortlichkeiten des Fahrzeugführers. Sie vergegenwärtigen sich das von Gefahrgütern ausgehende Gefährdungspotenzial und lernen die aktualisierten Maßnahmen zur Überprüfung der Verkehrs- und Betriebssicherheit eines Fahrzeugs kennen. Sie sind auf dem neuesten Stand darüber, wie Fahrzeuge bzw. Tanks sachgerecht be- und entladen werden und welche Vorschriften für die Durchführung eines Transports zu beachten sind. Nicht zuletzt üben Sie anhand einer Simulation ein, welche Maßnahmen nach Unfällen und Zwischenfällen zu ergreifen sind, um die Umsetzung im Ernstfall sicherer durchführen zu können.

Inhalte

  • Allgemeine Vorschriften und Gefahreigenschaften
  • Dokumentation
  • Fahrzeug- und Beförderungsarten
  • Umschließungen und Ausrüstung
  • Kennzeichnung, Bezettelung und orangefarbene Tafeln
  • Durchführung der Beförderung
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten sowie Sanktionen
  • Simulation: Maßnahmen nach Unfällen und Zwischenfällen
  • Spezielle Inhalte für Tanktransporte oder Gefahrguttransporte der Klasse 1 und 7
  • Schriftliche Prüfung durch zuständige IHK

Dauer

1,5 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

Das Seminar richtet sich an Fahrzeugführer, die im Besitz einer gültigen ADR-Bescheinigung sind und diese für einen weiteren Gültigkeitszeitraum verlängern möchten.

Voraussetzung

Gültige ADR-Bescheinigung

Abschluss

ADR-Bescheinigung der IHK

Hinweis

Bis zum Ablaufdatum der ADR-Bescheinigung müssen Sie erfolgreich an einer Auffrischungsschulung teilgenommen haben. Sie können diese bis zu einem Jahr vor Ablauf der Bescheinigung absolvieren, ohne dass die Bescheinigung ihren Gültigkeitszeitraum verliert.Bitte bringen Sie Ihren gültigen Lichtbildausweis, ein Passbild (biometrisch) und wetterfeste Kleidung mit.

Ihr Nutzen

  • Sie aktualisieren Ihre Kenntnisse für eine unfallfreie Tätigkeit als Gefahrgutfahrer.
  • Sie testen und trainieren anhand einer Simulationsübung das optimale Handeln in Gefahrensituationen.
  • Sie erfüllen die zentrale Voraussetzung für die Verlängerung der ADR-Bescheinigung.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Filter

Standort wählen

  • Von:

  • Bis:

Beide Felder müssen ausgefüllt sein.

Das Startdatum muss vor dem Enddatum liegen.

Ihr Zeitraum enthält keine Seminare.


29.07.2022 - 30.07.2022
Regensburg

Genügend freie Plätze

295,00 €

Veranstaltungsnummer

5111111-22-0053

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Im Gewerbepark C 35
93059 Regensburg

Unterrichtsplan

29.07.2022 | 18:00 - 21:15
30.07.2022 | 08:00 - 16:00

Preis

Teilnahmegebühr
275,00 €
Lernmittel
20,00 €

Nettosumme

295,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

295,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

08.08.2022 - 09.08.2022
München

Genügend freie Plätze

295,00 €

Veranstaltungsnummer

5111111-22-0038

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Westendstr. 160
80339 München

Unterrichtsplan

08.08.2022 | 08:30 - 16:00
09.08.2022 | 08:30 - 13:30

Preis

Teilnahmegebühr
275,00 €
Lernmittel
20,00 €

Nettosumme

295,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

295,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

12.08.2022 - 13.08.2022
Nürnberg

Genügend freie Plätze

295,00 €

Veranstaltungsnummer

5111111-22-0070

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
"Auf AEG" Fürther Straße 248
90429 Nürnberg

Unterrichtsplan

12.08.2022 | 18:00 - 21:15
13.08.2022 | 08:00 - 16:00

Preis

Teilnahmegebühr
275,00 €
Lernmittel
20,00 €

Nettosumme

295,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

295,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

26.08.2022 - 27.08.2022
Regensburg

Genügend freie Plätze

295,00 €

Veranstaltungsnummer

5111111-22-0054

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
Im Gewerbepark C 35
93059 Regensburg

Unterrichtsplan

26.08.2022 | 18:00 - 21:15
27.08.2022 | 08:00 - 16:00

Preis

Teilnahmegebühr
275,00 €
Lernmittel
20,00 €

Nettosumme

295,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

295,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

16.09.2022 - 17.09.2022
Nürnberg

Genügend freie Plätze

295,00 €

Veranstaltungsnummer

5111111-22-0071

Veranstaltungsort

TÜV SÜD Akademie GmbH
"Auf AEG" Fürther Straße 248
90429 Nürnberg

Unterrichtsplan

16.09.2022 | 18:00 - 21:15
17.09.2022 | 08:00 - 16:00

Preis

Teilnahmegebühr
275,00 €
Lernmittel
20,00 €

Nettosumme

295,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

295,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen

23.09.2022 - 24.09.2022
Frankfurt am Main

Genügend freie Plätze

295,00 €

Veranstaltungsnummer

5111111-22-0042

Veranstaltungsort

wird noch bekanntgegeben

Unterrichtsplan

23.09.2022 | 09:00 - 16:30
24.09.2022 | 09:00 - 14:00

Preis

Teilnahmegebühr
275,00 €
Lernmittel
20,00 €

Nettosumme

295,00 €
zuzüglich 0 % MwSt.
0,00 €

Endpreis inkl. 0 % MwSt.

295,00 €
gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit
Dieses Seminar ist gemäß § 4 Nr. 21 UStG umsatzsteuerbefreit.

Veranstaltung buchen

Teilnehmeranzahl



Inhouse-Seminar anfragenPersonalisiertes Angebot erstellen