1113011-2021

Arbeitsschutzmanagement-Fachkraft ASMF-TÜV

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit nach ISO 45001:2018 kennenlernen

4 Tage
Austausch mit Experten
Präsenz oder Virtuelles Klassenzimmer

Für die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter bei der Arbeit zu sorgen, stellt hohe Ansprüche an die Arbeits- und Gesundheitsschutzorganisation im Unternehmen. Dazu werden qualifizierte Fachexperten mit fundiertem Know-how zur Umsetzung eines zertifizierbaren Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsystems dringend gebraucht. Die Übergangsfrist für BS OHSAS 1800:2007 hin zur ISO 45001:2018 läuft nur noch bis März 2021.In dem Seminar lernen Sie die Anforderungen der neuen ISO 45001:2018 kennen und können den direkten Bezug zu den arbeitsschutzrechtlichen Vorschriften herstellen. Die erfahrenen Referenten aus der Praxis geben Ihnen wertvolle Tipps zur Interpretation der Normforderungen und zur Etablierung eines prozessorientierten, betiebsspezifischen Managementsystems für die Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit nach ISO 45001:2018. Die Lehrgangsinhalte werden durch Gruppenarbeiten vertieft.

Gesamtpreis (Brutto)

1.785,00 €

inkl. 285,00 € MwSt.


Preisdetails ausblenden Preisdetails einblenden

Teilnahmegebühr
1.165,00 €
Lernmittel
140,00 €
Prüfungsgebühr
195,00 €

Nettosumme
1.500,00 €
zuzüglich 19 % MwSt.
285,00 €

Endpreis   inkl. 19 % MwSt.
1.785,00 €

Inhalte

  • Bedeutung und Nutzen eines Managementsystems für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
  • Überblick über das Arbeitsschutzrecht
  • Rechtliche Grundpflichten der Arbeitgeber hinsichtlich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Vorstellung verschiedener Arbeitsschutzmanagementkonzepte: ILO-Leitfaden, OHRIS, ASCA, SCC etc.
  • Struktur und Anforderungen der DIN ISO 45001:2018
  • Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen der DIN ISO 45001:2018 und BS OHSAS 18001:2007
  • Praxisorientierte Interpretation der Forderungen der DIN ISO 45001:2018
  • Arbeitsschutzrechtliche Vorschriften in direktem Bezug zu den Forderungen der DIN ISO 45001:2018
  • Managementdokumentation
  • Prozesse und prozessorientiertes Managementsystem für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
  • Umsetzungsorientierte Gruppenarbeiten

Dauer

4 Tage

Trainer

Fachdozenten der TÜV SÜD Akademie

  • Führungskräfte aus allen Bereichen und Branchen
  • Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen, die aktiv beim Managementsystem für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit mitwirken
  • Qualitäts- und Umweltmanagement-Beauftragte, die die Integration der Managementsysteme vorantreiben
  • Betriebsräte
  • Unternehmensberater

Abschluss

Zertifikat Arbeitsschutzmanagement-Fachkraft ASMF-TÜV

Hinweis

Sie erhalten die ISO 45001:2018.

Ihr Nutzen

  • Sie tragen systematisch zur Verbesserung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in Ihrem Unternehmen bei.
  • Sie kennen die Forderungen der ISO 45001:2018 und deren Unterschiede zur BS OHSAS 18001:2007.
  • Sie profitieren von den praktischen Tipps und konkreten Anleitungen unserer Fachexperten.

Seminar buchen: Ort & Termin wählen


Ihre Suche ergab keine Treffer.

Alle Filter entfernen